SpielRaum

 

ZeitGeist Triptych

ZeitGeist Triptych

ES war einmal in 2020 Das Jahr, in dem die Erde durch kollektive Entropie wieder zu der flachen Scheibe wurde, die sie nie war. Angst Aberglauben Aberwitz jeder Mensch wird ein kranker Gefährder des anderen. Auslöschung von Begegnung Ich - Du - Mit-Einander -...

mehr lesen
VERKEHRte Werte

VERKEHRte Werte

eine Erzählung aus einer Zeit, als einer noch so vor sich hin schwatzte im Genusse des Wortklangs und der inneren Bildwerwelt (Nietzsche lässt aus Sils grüssen) Es war einmal vor gar nicht allzu langer Zeit, fast schon im Jetzt, in einem Land, welches am Nabel der...

mehr lesen
Saliatrie

Saliatrie

Saliatrie und Saliater sind meine eigenen Wortschöpfungen. Der Ursprung liegt im lat. ‘salus’ - Gesundheit/ Wohlergehen und gr. ‘iatros’ - Arzt/ Heilkundiger. Der Saliater ist also ein Heilkundiger des Wohlergehens. Betont wird es wie Psychiater/ Psychiatrie, und ich...

mehr lesen
Sprücheklopfer

Sprücheklopfer

Beobachtungen vom Sprücheklopfer Der Zeitgeist hat den Geist aufgegeben, entgeistert geistern wir auf der Suche nach Begeisterung dort herum, wo wir nicht sind, damit es uns ganz sicher nicht findet und uns bindet unser Selbst. Nachhaltiger Lärm drängt BeSinnung nach...

mehr lesen
Denkhandwerk

Denkhandwerk

Grüsse aus der Schweiz, welche Christian Kracht in seinem Roman “Faserland” als “ einen Teil Deutschlands beschreibt, nur nicht ganz so schlimm.” Heute morgen war ich am Goethaeanum, dem Stammhaus der anthroposophischen Bewegung und las ein Zitat von Rudolf Steiner,...

mehr lesen
Licht

Licht

Licht ist nicht laut Ich bin ein gefragter Architekt und Songwriter. Sie werden sich fragen, ob das heißt, dass ich in großen fast leeren Räumen, die ich entworfen habe Lieder singe, die ich geschrieben habe. Die Antwort lautet nein. Ich habe einfach das seltene...

mehr lesen